Aktuelles

Werden Sie Teil von proRespekt!

Neue Stellenausschreibungen der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, Bewerbungsfrist: 30.12.2021

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie hat aktuell offene Stellen des Programms proRespekt – gewaltfreie Schulen demokratisch gestalten ausgeschrieben. Sie sind Sozialarbeiter*in oder Sozialpädagog*in und suchen eine sinnstiftende, berufliche Herausforderung? Sie haben Lust in den Themenfeldern Gewaltprävention und/oder Demokratiebildung tätig zu werden? Dann bewerben Sie sich als proRespekt-Coach*in an einer von 12 Programmschulen in sechs Berliner Bezirken. Als proRespekt-Coach*in tragen Sie dazu bei, eine von Anerkennung und Sicherheit geprägte Schulkultur zu fördern, die allen Kindern und Jugendlichen Lern- und Entwicklungschancen ermöglicht.

Mehr Informationen über die Arbeit der proRespekt-Coaches finden Sie hier.

Außerdem sucht die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie eine*n motivierte*n Kolleg*in als proRespekt-Pilot*in im Bezirk Lichtenberg. Die proRespekt-Pilot*innen begleiten die Arbeit der schulischen proRespekt-Coaches, bringen dabei ihre Expertise ein und stehen den Programmschulen ihres jeweiligen Bezirks als fachliche Beratung zur Verfügung.

Die Arbeit der proRespekt-Pilot*innen wird hier näher erklärt.

Die Bewerbungsfristen beider Stellenausschreibungen laufen bis zum 30.12.2021. Die Ausschreibung der schulischen proRespekt-Coaches mit allen Informationen finden Sie im Karriereportal des Landes Berlin. Dort finden Sie ebenfalls die Ausschreibung der proRespekt-Pilot*innenstelle im Bezirk Lichtenberg.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über die Zentrale Bewerbungsstelle der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie. Ihre Ansprechpersonen finden Sie in den verlinkten Ausschreibungen.

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie und wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!